Damit öffentlicher Zugriff auf diese Dateien beschränkt wird (sie sind für eigene Studierende gedacht), kommt diese Seite im Navigationsmenü nicht vor! Notieren Sie sich ggf. die URL /unterrichtsmaterial oder setzen Sie ein Lesezeichen.


Folgende Themen/Dateien stehen zur Zeit zur Verfügung (April 2024):

• Cantus-firmus-Liste bzw. Liedersammlung

Melodien nach stilistischen Erfordernissen/Epochen sortiert, aus dem Evangelischen Gesangbuch (EG) und dem katholischen Gotteslob (GL 1975! – eine Aktualisierung fehlt bisher, allerdings können wohl einige beibehaltene Lieder mittels des Inhaltsverzeichnisses gefunden werden)
PDF>

• Satzregeln allgemein
Eine kompakte Zusammenfassung wichtiger Aspekte bzw. eine Erinnerung an in der Musiktheorie bereits erworbene Kenntnisse, bezogen auf improvisatorische Bedürfnisse
PDF>

Kontrapunkt 2- und 3-stimmig
je eine Datei, angelehnt an die traditionelle Gattungslehre (Fux, Jeppesen etc.) und die „Fundamenta“ von Konrad Paumann und Hans Buchner,
PDF 2stg>
PDF 3stg>

Cantus firmi
in isometrischer Form (alles in Vierteln/Halben) aus dem 15.-16. Jhdt., ideal für Cantionalsatz und Diminuierung
PDF>

• Diminutionen
Auszieren von Intervallen in orgeltypischer Weise, erste Anregungen (es existieren viele historische Diminutionstabellen…)
PDF>

• Imitation
Historische Übungen (Hans Buchner) für imitierende Stimmeneinsätze – nur Einstieg, reicht noch nicht für Fugato, Canzona etc. NB: Dieses PDF hat keine Kommentare/Anweisungen – am interessantesten ist vielleicht der dreistimmige Teil
PDF>

• Tiraten
Übungen für reines Laufwerk im Toccaten-Stil des 17. Jahrhunderts, zwei Dateien
Vorübungen: PDF>
Hauptteil: PDF>

• Sequenzen
Einstiegshilfe, besonders für barocke Anwendungen (Praeludien, Concerto-Stil…)
PDF>

• Periodik
Der Bau von achttaktigen Perioden für die Erstellung von Liedformen und zur allgemeinen Themenbildung (19. Jh.)
PDF>

• Orgelpunkt nicht nur im Bass
Übungsanregung für das Umkreisen eines Liegetones als Hilfe zum Entdecken gewisser Akkordverbindungen der Romantik (Liegetöne als Hilfsmittel zur Entdeckung romantischer Akkordverbindungen)
PDF>

• „Romantische“ Akkordverbindungen
Chromatische Außenstimmen als Hilfsmittel zur Entdeckung romantischer Akkordverbindungen
PDF>

• Duruflé
Annäherung an Duruflés Harmonik (bzw. den harmonischen Stil der 30er-Jahre in Frankreich) über Messiaens II. Modus
PDF>

Melodarium
Übungen zur Bildung schlüssiger Melodien
PDF>

nach oben>

Letzte Änderung: